Monat: Januar 2015

Natur- und Landschaftsfotografie im Berchtesgadener Land

Fotospaziergang im Zauberwald am Hintersee Natur- und Landschaftsfotografie Workshop Inhalt: Natur- und Landschaftsfotografie ist keine Frage der teuersten Fotoausrüstung und einer aufwendigen Fernreise. Viel wichtiger ist das Sehen und Wahrnehmen eines ganz besonderen Motivs. Das kann direkt vor Ihrer Haustür liegen und noch so klein und unscheinbar sein. Mit ein wenig Kreativität und der Anwendung von Komposition, Licht und Blende machst du aus einem langweiligen Bild ein ganz besonderes Foto. Ich möchte dir meine Herangehensweise zur Naturfotografie gerne vermitteln. Dabei gehe ich ganz individuell auf deine fotografischen Vorkenntnisse ein und verrate bei einem gemeinsamen Fotospaziergang Übungen, kreative Bildgestaltung und persönliche Tipps. Dabei geht es nicht nur um die Kameratechnik, sondern auch um das Sehen, Wahrnehmen und die Inspiration, die Sie in der Natur in jeder Jahreszeit finden können. Ich werde dich nicht mit grauer Theorie langweilen, sondern vielmehr vor Ort auf deine Fragen eingehen. Individuell und persönlich. Komm mit mir auf einen Naturfotografie Spaziergang an einem der schönsten Orte im Berchtesgadener Land: Der Zauberwald am Hintersee (Ramsau), laden zu jeder Jahreszeit zu einem Naturfotografie-Workshop ein.

Das Berchtesgadener Land gehört neben Rügen zu meinen Lieblingsorten, zu denen es mich immer wieder hin zieht. Das letzte Mal war ich 2006 im Winter in Berchtesgaden und es hat 8 Jahre gedauert, bis ich wieder den Schnee in den Alpen genießen konnte. Über Weihnachten habe ich eine wunderschöne Woche in den Bergen verbracht. Der Anfang war gar nicht so vielversprechend, es war wärmer als bei uns im Sachsen und von Schnee keine Spur. Erst Heiligabend wurde es richtig kalt, begleitet von einem winterblauen Himmel und viel Sonne. Der 1. Weihnachtstag war von Dunkelheit und Schneeregen geprägt, bei dem aber im Zauberwald am Hintersee (Ramsau) wunderbare Bilder entstanden sind. Am 2. Weihnachtsfeiertag war es dann endlich soweit. Als ich morgens aufgewacht bin, lagen mehrere Zentimeter Schnee und es schneite ununterbrochen. Ein Eldorado für mich als Naturfotografin. Es sind wunderbare Bilder entstanden und ich habe die Zeit im Schnee sehr genossen.

Die Bilder sind wie gehabt bei Westend61 erhältlich oder Sie fragen mich direkt an.

Raffaels Engel aus dem Gemälde der Sixtinischen Madonna

Familienfotografie Kinderfotografie by Jana Mänz, Grimma

Wer kennt sie nicht, die beiden süßen Engel aus dem Gemälde der Sixtinischen Madonna. Bislang war aber unbekannt, dass die beiden von einem unbekannten Maler nachträglich in das Bild gemalt wurden. Röntgenuntersuchungen haben dies ans Tageslicht gebracht. Dabei sind sie es, die das Gemälde so berühmt gemacht haben.

Auf einem meiner letzten Shootings haben wir spontan die Szene nachgestellt. Meine beiden Modells waren dabei wunderbar. Es hat soviel Spaß gemacht, mit Ihnen zu fotografieren.

Behind the Scene

Auf Wunsch bringe ich ein transportables Hintergrundset mit. Wir haben die Fotos Ende Oktober im Freien gemacht, ein wunderschöner warmer goldener Herbsttag. Es ist natürlich immer komisch, an so einem warmen Tag Schneebilder zu machen. Auf der 3x3m großen Hintergrundwand  konnten sich die Kinder frei bewegen und wir hatten so viel Spaß miteinander.  Die Hauskatze, die sehr neugierig war, machte spontan bei unserem Shooting mit, natürlich nicht ohne eine leckere Belohnung.
"Behind the scne" kinderfotografie

Sie möchten für sich und Ihre Familie auch einmal so ein spannendes Familienshooting erleben?
Sprechen Sie mich an…