2-tägiger Kurs: Fotos aufräumen, sortieren und verwalten

590,00 

Enthält 19% MwSt.
Kostenloser Versand
Lieferzeit: Reaktionszeit: ca. 24 Stunden

2-tägiger Erste Hilfekurs: Fotos aufräumen, sortieren und verwalten – im Muldental.

Dauer: 2 x 8 Stunden (2 Tage)
Wann: Wunschtermin deiner Wahl (nach Buchung werden wir den gemeinsam besprechen)
Mitzubringen sind: Alle deine Rechner, Festplatten, Chipkarten usw. auf denen deine Fotos verteilt sind. Eventuell eine ganz neue Externe Festplatte, doch das klären wir im Vorabgespräch
Für wen: Für alle Hobbyfotografen

Artikelnummer: Erste Hilfekurs: Fotos aufräumen, sortieren und verwalten Schlüsselworte: , , , , , , , , ,

Beschreibung

Erste Hilfekurs: Fotos aufräumen, sortieren und verwalten [2 Tage]

Deine Festplatte platz aus allen Nähten und dein Betriebssystem meldet immer wieder “Zu wenig Speicherplatz”?

Mittlerweile liegen deine Fotos auf diversen Speichermedien, Kamerachips, externe Festplatten, Laptop, Handy usw. Ob Mac oder Windows oder alles durcheinander….

Dabei ist das allerschlimmste: Du hast keine Lust mehr Fotos zu machen. Der Fotomüll belastet und behindert dich, kreativ zu werden. Du weißt ja nicht, wohin du die neuen Fotos noch packen sollst. Und eine vierte externe Festplatte kann auch nicht die Lösung sein oder?

Dein Problem ist sicherlich, dass du nicht mehr durchblickst? Dir ist alles zuviel und am liebsten würdest du alles auf einmal löschen wollen? Aber nein, das geht auch nicht, dein Herz hängt an jedem Bild und du weißt nicht wo du anfangen sollst aufzuräumen? Ich kenne das und ich kann dir helfen.
Ich helfe dir dabei, deine Bilder zu sortieren. Ich helfe dir dabei auszumisten und nach einem bestimmten System abzuspeichern und zu archivieren.

Wie geht das?

Komm einfach mit allem was du hast bei mir vorbei. In ruhiger entspannter Atmosphäre, in der Natur, unterbrochen von ein paar schönen Spaziergängen im anliegenden Wald, helfe ich dir dein System aufzuräumen. Ich kann dir zeigen, wie du mit Lightroom deine Bilder archivieren, verschlagworten und aussortieren kannst. Ich kann dir ebenso erklären, wie ein Umzug von Aperture nach Lightroom funktioniert und wenn du magst, machen wir das zusammen.

Das einzige was du brauchst ist Zeit. Auch wenn ich mir das wünschen würde, dass das Aufräumen in einer halben Stunde erledigt ist. Aber wie soll das gehen, wenn sich deine Daten über Jahre aufgebaut haben?

Zum Beispiel brauchen wir für das aussortieren von einer Fotosammlung die ca. ein Terrabite groß ist und auf zwei verschiedenen Rechnern liegt (zum Teil in Aperture Bibliotheken), einen kompletten Tag. Einen weiteren Tag um dir das archivieren, verschlagworten und aussortieren in Lightroom zu erklären und vor allem zu üben. Festgefahrene Wege müssen verlassen werden und ich gebe es zu, ich bin unerbittlich, wenn es darum geht, Fotos zu löschen oder sich an neue Workflows zu halten.

Immer mit dem Ziel vor den Augen: Wenn du nach Hause fährst, ist dein Rechner aufgeräumt. Du bist vom Ballast befreit und kannst ENDLICH wieder kreativ werden.

Du bist überzeugt, das du das Aufräumproblem jetzt angehen musst?

Der Kurs geht 2 Tage (2x8h) und kann ganz individuell von dir zu einem Zeitpunkt deiner Wahl gebucht werden. Der Kurs ist keine Gruppenveranstaltung, sondernich bin ganz persönlich für dich da. Ich gehe auf deine Fragen sehr intensiv ein.

Mitzubringen sind: Alle deine Rechner, Festplatten, Chipkarten usw. auf denen deine Fotos verteilt sind. Eventuell eine ganz neue Externe Festplatte, doch das klären wir im Vorabgespräch

Wo: Der Kurs findet im Muldental bei Grimma statt. Die Anreise mit dem Auto wäre vorteilhaft, da wir hier abgeschieden auf dem Land arbeiten und übernachten werden. Möchtest du mit dem Zug anreisen, werden wir ein Alternativ-Programm erarbeiten.

Übernachten kannst du ganz in der Nähe vom Atelier: Entweder in der Schiffsmühle oder im Kloster Nimbschen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “2-tägiger Kurs: Fotos aufräumen, sortieren und verwalten”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.