Schlagwort: Fotos für Verliebte

Für immer verliebt – Traumpaare vor meiner Kamera

Mein exklusives Paar-Fotoshooting Angebot Warum Paar-Fotografie? Ich liebe es in der Natur zu sein, ich liebe es, mir Zeit zu nehmen und mit Menschen einen einzigartigen Tag zu verbringen. Weit weg von Hektik und Stress. Ganz allein mit euch, ohne Familie, Nachbarn und Freunde, die drängeln, zuschauen und kommentieren. Wir haben Zeit, die witzigsten Sachen auszuprobieren. Von ausgefallenen Locations, Wasserspielen und Schlammschlachten bis hin zu sinnlichen, emotionalen weiblichen Boudoir-Fotografien – ich bin für jeden Spaß zu haben und bringe mich kreativ mit ein. Ihr könnt den Tag als Paar genießen. Solltet ihr schon Kinder haben, ist es ein besonderer Tag, an dem ihr nicht Eltern sondern wieder ein verliebtes Paar seid.

Tief in meinem Herzen bin ich unverbesserliche Romantikerin: Ich glaube an die eine große, einmalige Liebe und ich bekomme jedesmal Tränen in den Augen, wenn sich Paare nach über 50 Jahren Ehe noch genauso lieben wie am ersten Tag.  Paare die wie Elefanten, Graugänse oder Schwertwale für ein Leben lang zusammen bleiben. Den Gedanken finde ich wundervoll. Gleichzeitig liebe ich es, Paare die sich lieben, fotografisch in ihrer innigen Zweisamkeit festzuhalten.

Mein exklusives Paar-Fotoshooting Angebot Warum Paar-Fotografie? Ich liebe es in der Natur zu sein, ich liebe es, mir Zeit zu nehmen und mit Menschen einen einzigartigen Tag zu verbringen. Weit weg von Hektik und Stress. Ganz allein mit euch, ohne Familie, Nachbarn und Freunde, die drängeln, zuschauen und kommentieren. Wir haben Zeit, die witzigsten Sachen auszuprobieren. Von ausgefallenen Locations, Wasserspielen und Schlammschlachten bis hin zu sinnlichen, emotionalen weiblichen Boudoir-Fotografien – ich bin für jeden Spaß zu haben und bringe mich kreativ mit ein. Ihr könnt den Tag als Paar genießen. Solltet ihr schon Kinder haben, ist es ein besonderer Tag, an dem ihr nicht Eltern sondern wieder ein verliebtes Paar seid.

Sie einen Tag lang  mit meiner Kamera zu begleiten und ganz besondere Momente zu entdecken. Dazu gehört viel Mut auf Seiten des Paares sich zu öffnen. Dazu gehört Vertrauen, das ich in ihrer Nähe sein darf. Ich freue mich darüber, wenn ich die Möglichkeit bekomme, den Paaren ganz nah zu sein. Ich bin dabei zum einen stille Beobachterin aber auch gleichzeitig unglaublich an ihnen als Persönlichkeit interessiert.  Ich liebe den Moment, wenn die Paare sich öffnen und sich die Gesichtszüge verändern, weicher werden und die Aufregung und Anspannung sich verliert.

Sinn und Sinnlichkeit Serie - Romantische Paarfotografie Jana M

Mir ist bewusst, das es für viele das erste Mal ist vor der Kamera zu stehen und ich weiß aus eigener Erfahrung wie schwierig das ist.  Daher nehme ich mir auch viel Zeit für ein Fotoshooting. Mal eben schnell hinstellen und knippsen ist nicht mein Ding. Eher das Gegenteil, am Anfang bleibt die Kamera erst einmal in meiner Tasche und suche das Gespräch. Paarfotografie ist für mich ein sehr emotionaler Moment, wenn Gefühle des Paares für mich und meiner Kamera sichtbar werden. Der tiefe Blick, eine leichte Berührung, eine innige Umarmung – sie müssen aus dem Bauch des Paares heraus kommen, ich kann sie nicht erzwingen. Aber ich kann sie spüren und im richtigen Moment festhalten. Aus diesem Grund bin ich aus Leidenschaft Fotografin geworden. Weil diese Momente einmalig sind.

Wenn du mehr über meine Paar-Fotografie lesen möchtest, habe ich ein Journal für dich geschrieben!

Hier kommen ein paar Fotoshooting Tipps für dich und deinen Partner:

Achtet auf deine Kleidung. Sie darf nicht zu bunt gemustert sein oder große Motive enthalten, die von dir und deinem Partner ablenken. Zieht etwas passendes zueinander an, nicht das sich die Farben beißen wenn er Lila und du Dunkelgrün trägst. Am besten sind immer einfarbige helle Sachen. Passe zudem die Kleidung der Jahreszeit an. Im Winter machen sich immer kräftige Farben wie rot, die einen tollen Kontrast zur kargen Landschaft stellen.

Welche Schuhe wollt ihr anziehen? Bequem sollten sie schon sein, aber Turnschuhe und Tennissocken sind nicht fotogen. Dann schon eher klassische Leder- oder Stoffschuhe in neutralen Farben. Möchtest du Sandalen anziehen, achte auf gepflegte Nägel.

Die Magie der Schwangerschaft als eine ganz besondere Erinnerung festhalten… Die Schwangerschaft ist eine Zeit voller Zauber, in der sich nicht nur dein Körper sondern dein ganzes Leben verändert! Natürlich möchtest du dich an diese besondere Zeit noch erinnern, wenn dein Baby schon längst das Licht der Welt erblickt hat. Und das geht am besten mit ganz persönlichen und natürlichen Schwangerschafts- und Babyfotos! Damit deine Babybauchfotos und Babyfotos ganz individuell und einzigartig werden suchen wir uns einen wunderschönen Platz in der Natur oder an einem Ort, an dem du ganz besonders schöne Erinnerungen hast. Dabei arbeite ich generell mit natürlichem Licht. Du kuschelst gern oder du bist lieber in der Natur - auf einer Wiese, an einem See - oder an einem ganz anderen Ort? Ich begleite dich für deine einzigartigen Schwangerschaftsfotos überall hin! Der beste Zeitpunkt für schöne Fotos des Kullerbauches ist übrigens um den 8. Schwangerschaftsmonat! In dieser Zeit ist der Bauch schön rund, aber du kannst dich noch gut mit ihm bewegen und das Fotoshooting in vollen Zügen genießen. Du erwartest ein Baby und möchtet diese besondere Zeit mit besonderen Fotos festhalten? Mein besonderes Fotospezial: Ich fotografiere dich an einem Ort deiner Wahl einmal mit Babybauch und dann wenige Wochen später mit deinem neugeborenen Baby.

Wo sollte das Fotoshooting stattfinden? In der Natur machen sich Kleidung, Haar und Make Up eher im natürlichen Look. Ein Abendkleid auf einer Blumenwiese passt nicht so gut zusammen wie ein luftiges Sommerkleid auf einer Sommerwiese. Achte darauf, das dein Make Up zur gewählten Kleidung passt. Lieber ein bisschen weniger Schminke als zuviel. Die Kamera sieht alles!

Welchen Schmuck möchtest du tragen? Auch hier ist Weniger ist Mehr. Zu auffälliger Schmuck längt von deinem Gesicht ab und du möchtest bestimmt nicht wie Frau Elster aussehen.

Du bist aufgeregt vor dem Shooting? Das ist normal. Darum plane dir viel Zeit für das Shooting ein. Das fängt schon damit an, das du an dem Tag zum Frisör gehst und vll. auch zur Kosmetikerin. Komme nicht gestresst zum Fotoshooting. Bleibe während des Shootings locker. Kümmere dich nicht um die Kamera, sondern um deinen Partner. Genießt die Zeit zusammen, habt Spaß zusammen. Umso entspannter ihr mit der Situation umgeht, umso schöner werden eure Fotos. Wichtig ist, das ihr nicht schauspielert und unglaubwürdige Posen einnehmt. Bleibt natürlich und offen. Der Fotograf wird euch sagen, wenn etwas nicht gut aussieht.

Sinn und Sinnlichkeit Serie - Romantische Paarfotografie Jana M

Welche Fotos möchtet ihr haben? Fotos in der Natur? Fotos an eurem Lieblingsstrand? Paar-Fotos auf eurem Drahtesel oder Lieblings-Vintage-Vespa? Huckepack oder tanzend? Es gibt so unglaublich viele Ideen und Posen. Schaut euch vorher im Internet an, was ihr mögt. Um so klarer euer Vorstellungen sind, um so besser kann der Fotograf mit euch arbeiten.

Und hier kommen noch die wichtigsten und romantischsten Posen:

Knutschend | Lässig nebeneinander stehen | sich umarmend | von hinten | liegend nebeneinander oder Kopf an Kopf | am Partner aufstützend | einer trägt den anderen | ein ganz altmodischer Handkuss | Huckepack | Stirn an Stirn oder Wange an Wange | sitzend im Gras oder auf einer Bank, Treppe | Versetzt hintereinander | Händchen haltend | Silhouette – am besten in der untergehende Sonne …

Romantisches Paar Fotoshooting