Schlagwort: Texturen

Bildbearbeitungsworkshop: Fotografien wie gemalt

Vom Foto zum GemäldeBildbearbeitungsworkshop mit TexturenWie finde ich meinen eigenen Look?

Oft werde ich gefragt: “Jana, wie geht das mit den Texturen, sodass die Fotos aussehen wie gemalt? Wie arbeitet man mit Ebenen und wie geht das in Photoshop (Elements)?”

Texturen Workshop: Vom Foto zum Gemälde

Auf meinen Fotoreisen ist nicht immer soviel Zeit, intensiv in den Bildbearbeitungsprozess einzutauchen. Aus diesem Grund habe ich mir überlegt, dass ich in diesem Jahr zwei Intensiv-Workshopwochenenden zum Thema “Bildbearbeitung mit Texturen in Photoshop (Elements)” anbieten möchte. Der erste Kurs findet im Mai, der zweite im November statt. In einer kleinen Gruppe von max. 3 Teilnehmern kann ich ganz individuell auf deine Vorkenntnisse eingehen und mit dir die verschiedenen Funktionen üben. Neben der Computer-Arbeit gehen wir auch raus und suchen nach Texturen und Motiven, die wir später verschmelzen lassen.

Acrylfarbe, Holz, Kreativübung, TransferdruckEbenso drucken wir die drei schönsten Fotos auf Büttenpapier aus und ich zeige dir, wie ein Fineart-Print gemacht wird. Anschließend ziehen wir die Fotos auf, sodass du eine wunderbare Erinnerung an unseren Workshop in Grimma mit nach Hause nehmen kannst.

Neben den vielen Gesprächen rund um die Fotografie und Bildbearbeitung essen wir gemeinsam zu Mittag. Kalte und warme Getränke stelle ich selbstverständlich zur Verfügung und sind ebenso wie das Mittagessen im Preis inbegriffen.

Was musst du mitbringen? Deine Kamera, deinen Laptop mit den Bildbearbeitungsprogrammen Lightroom, Photoshop (Elements). Die Version der Programme ist egal, du solltest aber schon ein paar wenige Grundkenntnisse mitbringen. Ebenso Maus oder Grafiktablet, Stromkabel und Übertragunskabel. W-LAN ist im Atelier vorhanden.

Hast du Lust auf ein kreatives Inspirationswochenende mit Gleichgesinnten, guter Musik, schmackhaften Essen und spannenden Gesprächen?

Ich freue mich auf dich! Weitere Infos findest du hier:

Workshop: Vom Foto zum Gemälde

 

Frisch erschienen: C’t Fotografie Spezial Meisterklasse

fachartikel-ct-fotografie-spezial-meisterklasse-3

Ich freue mich so. Die neue C’t  Fotografie Spezial “Meisterklasse“ 2016  ist erschienen und ich bin mit zwei Artikeln dabei. Du findest von mir in diesem Heft einen Artikel zum Thema „Der eigene Look mit Texturen S. 152 und den Artikel „Zen – die Leichtigkeit der Fotografie“ S. 180.

Ein sehr schönes Heft, indem es mal nicht um Kameratechnik geht, sondern um Fotografie, Bildgestaltung und Kreativität.

PS: Wenn du das Heft vor Ort nicht kaufen kannst, es ist auch online als PDF bestellbar :-)

Du möchtest mit Ebenen in Photoshop arbeiten? Du brauchst einen Freisteller?

Du möchtest mit Ebenen in Photoshop arbeiten? Du brauchst einen Freisteller?
Wir zeigen dir in unserem Photoshop Kurs ganz individuell und persönlich wie es geht.

Ich helfe dir bei folgenden Photoshop Fragen:

  • Wie stelle ich richtig frei?
  • Wie arbeite ich mit Ebenen?
  • Was sind Masken?
  • Wie verwende ich Filter?
  • Wie setzte ich Texturen ein und bearbeite meine Bilder so, das sie wie alte Bilder aussehen?
  • Wie finde ich meinen eigenen Look?
  • Wie kann ich Bilder reparieren?
  • Wie arbeite ich mit Pfaden?
  • Was sind Smartobjects?
  • Wie erstelle ich ein Mock-Up?
  • Wie speichere ich ein Bild in CMYK?
  • Wie binde ich Farbprofile ein?
  • Wie speichere ich meine Datei als PDF?
  • Wie arbeite ich mit Schriften und woher bekomme ich diese?
  • Was sind Photoshop Actions und wie arbeite ich damit?
  • Wie erstelle ich ein animiertes Gif?
  • Wie speichere ich eine transparente png Datei?

Mein Photoshop Spezial

Du möchtest wissen, wie du aus einem Foto ein Gemälde mit Texturen erstellen kannst? Wie du deinem Foto einen mystischen Zauber, etwas besonderes geben kannst?

Du möchtest lernen, wie du aus mehreren Fotos eins machen kannst. Wie du ein Composing erstellen und mit mehreren Ebenen arbeiten kannst.
Du möchtest lernen, wie du deine Produktfotografie für einen Katalog oder Onlineshop perfekt freistellen kannst. Wie du mit Masken und Pfaden arbeiten kannst.
Du möchtest lernen, wie du ein Portrait von Hautunreinheiten befreien kannst. Wie du ein Foto retuschieren und Fehler entfernen kannst. Wie du mit Reparaturfunktion und Kopierstempel ein besseres Foto gestalten kannst.

Du möchtest mit Photoshop starten und einen Überblick erhalten, dann empfehle ich dir mein 4-stündiges Standard-Schulungspaket.
Möchtest du Composings, Freistellungen etc.  kennen lernen und lernen wie du deine Bilder optimieren kannst, dann empfehle ich dir meine 8-stündige Praxis-Workshop. Und für alle, die Photoshop ganz intensiv kennen lernen möchten, empfehle ich den Intensiv-Workshop. Der geht über 3 Tage und findet persönlich in meinem Atelier in Grimma statt.

Texturenspielerei

Auch mit Smartphone-Bildern kann man schön mit Texturen spielen. Ob mit der App Cymera oder mit der App Photoshop Touch. Erstere App liefert Texturen mit, während man in der Photoshop App mit Ebenen arbeiten  und dementsprechend eigene Texturen verwenden kann. Das Bild vollendet habe ich mit meiner Lieblings-App: VSCOcam. Ich liebe die Presets, mit denen die Bilder das “perfekte finish” bekommen.

Processed with VSCOcam with c3 preset