Danke, Danke, Danke

Fotografie, Naturfotografie, Sachbuch, Smartphone, Taschenbuch

Hast du in den letzten Tage so eine Art Erdbeben unter deinen Füßen verspürt? Das war ich, als ich vor Freude über soviel Unterstützung für meine Crowdfindung Kampagne bei Startnext durch die Küche gehüpft bin.
So darf das gerne weiter gehen. Denn ich brauche noch viel Unterstützung…

Heute habe ich auch mächtig Unterstützung von Tobias Mochel bekommen, der einen Podcast betreibt. Es war bzw. ist ein sehr schönes Gespräch über Fotografie, Gott und die Welt und natürlich mein Buchprojekt geworden. Hört mal rein… (im Übrigen mein allererster Podcast)

https://soundcloud.com/ohokay-321019180/mehr-telefonieren-buchautorin-und-fotografin-jana-manz-und-naturlich-richtig-gute-themen-0152019

1 Kommentare

  1. Hallo Jana,

    Gratulation zu Deiner erfolgreichen Crowd-Sourcing-Campagne und dem gelungenen Podcast-Interview. Deine Gedanken zu Deinem neuen Naturfotografie-Buch haben mich sehr angesprochen. Insbesondere Deinen Aussagen, dass sich alles auch auf andere einfache Kameras anwenden lässt und dass es nicht die neuesten Kameras und Handys braucht, um bewegende Fotos zu machen, kann ich nur zustimmen.

    Vor Kurzem kam ich zufällig günstig an eine Coolpix A. Seitdem ist diese Kamera ständig in meiner Tasche und überrascht mich immer wieder mit tollen Ergebnissen. Die Kamera kam 2013 auf den Markt und ist nach heutigen Massstäben veraltet. Der Autofokus ist langsam, sie hat keinen Touchscreen und die Bedienung ist manchmal ein bisschen umständlich. Doch wenn man sich ein bisschen auf sie einlässt, dann entstehen tolle Bilder damit. Und wenn man bedenkt, dass sie mit etwas Glück für 200 € zu bekommen ist, bestätigt sie hervorragend Deine Aussagen. Sicher gibt es noch einige andere ähnliche Schnäppchen.

    Ich freue mich jedenfalls jetzt schon darauf, Deine Tipps und Anregungen aus Deinem Buch mit dieser Kamera umzusetzen!

    Beste Grüsse
    Ste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.